Studium generale Reihe: Wissenschaft interdisziplinär Klarheit - Licht - Vernunft Aufklärung damals und heute

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Montag, 07. Oktober 2019 um 11:00 Uhr

Kursnummer RH10132
erster Termin Montag, 07.10.2019 11:00–12:30 Uhr
letzter Termin Montag, 10.02.2020 11:00–12:30 Uhr
Plätze min. 12
Gebühr 77,00 EUR
Ort

vhs - Raum 103/I, Willy-Brandt-Platz 3a
Willy-Brandt-Platz 3a
86153 Augsburg
Raum 103 / 1. Stock

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Ihr Kurs läuft schon?

Kein Problem!

Melden Sie sich einfach nachträglich über das vhs-Büro an.

Kurs weiterempfehlen


7.10., Kulturgeschichte: Kulturhistorische Hintergründe des Zeitalters der Aufklärung,
Prof. Dr. Wolfgang E. J. Weber, ehem. Institut für Europäische Kulturgeschichte der Uni Augsburg
21.10., Philosophie: Das "Licht der Vernunft" - Antike - 18. Jahrhundert - Moderne,
Prof. Dr. Manfred Negele, Institut für Philosophie, Universität Augsburg
04.11., Politikwissenschaften: Die Aufklärung als Geburtshelfer für ein modernes Staatsverständnis - Locke, Kant, Rousseau, Montesquieu & Co.,
Dr. Christoph Rohde, Politikwissenschaftler, Journalist und Autor
18.11., Kunstgeschichte: Die Antikenbegeisterung eines aufgeklärten Monarchen - Ludwig I. und der Stilwandel zum Klassizismus bzw. "Philhellenismus" in Orientierung an den damaligen Vorstellungen von antiker Kunst,
Dr. Gertrud Roth-Bojadzhiev, langjährige Tätigkeit am Lehrstuhl für Kunstpädagogik der Universität Augsburg
02.12.: Geschichte / Judentum: Die jüdische Aufklärung "Haskala" - Für Toleranz und Gleichberechtigung, Mendelssohn & Co,
Prof. Dr. Benigna Schönhagen, Historikerin
13.01., Astronomie:
Wissenschaft oder Aberglaube? Astronomie und Astrologie - "Der Himmel geht zwei Wege"
Gerhard Cerny, Leitung S-Planetarium, Ort: Planetarium
20.01.: Naturwissenschaften: Quantenphysik - Geist und Bewusstsein (Vernunft?) - wider die "falschen Propheten",
Andreas Varesi, Zukunftsforscher
03.02., Theologie: Wissen versus Glauben? Klarheit, Licht, Erleuchtung als Metaphern für deren Verbindung in einer aufgeklärten Spiritualität,
Prof. Dr. Manfred Negele, Institut für Philosophie, Universität Augsburg

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Mo., 07.10.2019 11:00–12:30 Uhr
2. Mo., 21.10.2019 11:00–12:30 Uhr
3. Mo., 04.11.2019 11:00–12:30 Uhr
4. Mo., 18.11.2019 11:00–12:30 Uhr
5. Mo., 02.12.2019 11:00–12:30 Uhr
6. Mo., 13.01.2020 11:00–12:30 Uhr
7. Mo., 20.01.2020 11:00–12:30 Uhr
8. Mo., 10.02.2020 11:00–12:30 Uhr

nach oben
 

vhs Augsburg

Willy-Brandt-Platz 3a
86153 Augsburg

Telefon & Fax

Telefon: 0821/50265-0
Fax: 0821/50265-19

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG