Skip to main content

Länderreihe am Donnerstag

Loading...
Länderkunde am Donnerstag Griechenland - Vom Peloponnes über Delphi nach Athen
Do. 21.03.2024 20:00
Augsburg
Griechenland - Vom Peloponnes über Delphi nach Athen

Aus aller Welt in Wort und Bild: Länderporträts - Städteporträts - spannende Reiseberichte

Das Land als Wiege unserer europäischen Kultur kann mit einer unglaublichen Fülle an kulturellen und landschaftlichen Schätzen aufwarten: Mykenes sagenhafter Schatz des Agamemnon, großartige Theater, Kultstätten und Tempel in Epidauros, Delphi und Athen. Freuen Sie sich auf eine bildgewaltige Sprache orthodoxer Klöster in Mystras und Dimitsana und mutige Bungee-Springer am Kanal von Korinth, der den Peloponnes zur Insel macht. Der Referent entführt Sie in 2.400 m hohe, karge Berge mit dichten Wäldern, tiefen Schluchten und malerischen, lebhaften Orten, wie Nafplio und Gythio. Hydra ist die Flanierinsel reicher Griechen. Staunen Sie über mystische Vulkane auf Methana und das reizvolle Poros. Tief im Süden des Peloponnes, in der kargen Mani liegt seit der Antike der sagenumwobene Eingang zur Unterwelt.

Kursnummer XF16530
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
(AK + € 1,00)
Dozent*in: Roland Koch
Länderkunde am Donnerstag Auf Pilgerwegen - in 50 Etappen von Augsburg nach Rom
Do. 18.04.2024 19:00
Augsburg
Auf Pilgerwegen - in 50 Etappen von Augsburg nach Rom

Seit vielen Jahrhunderten gehen die Menschen zu Fuß nach Rom. Religiöse Gesinnung und Verpflichtung, Abenteuerlust, Arbeitslosigkeit - die Gründe sind vielfältig. Auch ich startete mit dem Rucksack auf dem Rücken. 18 Jahre später erreichte ich die ewige Stadt, eines der großen Pilgerziele der Christenheit.

Kursnummer XF16550
Kursdetails ansehen
Gebühr: 6,00
(AK + € 1,00)
Dozent*in: Elisabeth Retsch
Länderkunde am Donnerstag Indonesien - Inseln der Götter und der rauchenden Vulkane
Do. 16.05.2024 20:00
Augsburg
Indonesien - Inseln der Götter und der rauchenden Vulkane

Java und Bali, zwei der mehr als 17.000 Inseln im größten Inselreich der Erde. Wir erleben eine faszinierende Mischung aus kultureller Vielfalt, einzigartigen Landschaften und liebenswerten, freundlichen Menschen. Islam, Hinduismus und Buddhismus mit lebendigen und versunkenen Hochkulturen haben in Borobudur und Prambanan und in den sagenumwobenen Tempeln Balis einzigartige Denkmäler hinterlassen. Koloniale Vergangenheit und Moderne liegen in Jakarta eng beieinander. Kilometerlange tropische Traumstrände, üppige Regenwaldgebiete mit rauschenden Wasserfällen und bezaubernden Seen sowie sattgrüne Reisterrassen in Jatiluwih (auf Deutsch „wirklich wunderbar“) machen Bali zu einem Sehnsuchtsort.

Kursnummer XF16570
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
(AK + € 1,00)
Dozent*in: Roland Koch
Länderkunde am Donnerstag Trekkingtouren in der Wildnis von Grönland
Do. 20.06.2024 20:00
Augsburg
Trekkingtouren in der Wildnis von Grönland

"Hast du das große Schweigen erlebt, dann lausche auf die Weite, sie ruft dich zurück“, umschrieb der norwegische Forscher Nansen seine Sehnsucht nach Grönland. Auch Andreas Kreutz kehrt nach einer Pause von 20 Jahren nach Grönland zurück. Im Alter von jetzt 60 Jahren ist er in dieser sehr unberührten und großartigen Landschaft noch einmal zu Fuß unterwegs. Dabei legt er nicht nur die 175 km des Arctic Circle Trails zu Fuss zurück, sondern trekkt auch in mehrtägigen Touren am Eisfjord in Ilulissat, auf der Disko-Insel und im äußersten Süden bei Narsarsuaq. Erleben Sie in diesem Bildervortrag nicht nur eindrucksvolle Bilder und Geschichten aus der Natur Grönlands, sondern auch einen kritischen Blick auf einen eventuell beginnenden Massentourismus.

Kursnummer XF16580
Kursdetails ansehen
Gebühr: 7,00
(AK + € 1,00)
Dozent*in: Andreas Kreutz
Länderkunde am Donnerstag Stilecht - mit der Vespa unterwegs in Apulien, Kalabrien und Sizilien
Do. 04.07.2024 20:00
Augsburg
Stilecht - mit der Vespa unterwegs in Apulien, Kalabrien und Sizilien

Zu seinem 60. Geburtstag hat Andreas Kreutz sich einen Traum erfüllt, seine erste Vespa gekauft und ist aufgebrochen in den äußersten Süden Italiens - nach Apulien, Kalabrien und Sizilien. Wer einmal die weite Reise bis dorthin unternommen hat, wird wieder kommen, weil er Heimweh hat nach den Serpentinenstraßen voller Schlaglöcher zu halb verlassenen Bergdörfern, in denen teils eine gespenstische Stille herrscht. Heimweh nach den kleinen Buchten, steilen Felsen, langen Sandstränden und dem glasklaren Wasser an den Küsten. Heimweh nach gutem Essen, egal ob Pizza, Pasta oder frischer Fisch. Erleben Sie in diesem spannenden Bildvortrag eindrucksvolle Bilder und Geschichten der drei südlichsten Regionen Italiens - und auf der Rückfahrt gen Norden auch die Amalfiküste, Pompeji, die Inseln Procida und Capri sowie die Cinque Terre - auf einer Vespa!

Kursnummer XF16590
Kursdetails ansehen
Gebühr: 7,00
(AK + € 1,00)
Dozent*in: Andreas Kreutz
Loading...
17.04.24 02:02:47