Skip to main content

Politik international

Loading...
online-Vortrag: Deutschland und die Ukraine im 20. Jahrhundert Verbrechen und Verantwortung
Mi. 08.02.2023 18:00
Augsburg
Verbrechen und Verantwortung

In Kooperation mit der vhs München 24. Februar 2022: Russland eskalierte den völkerrechtswidrigen Angriffskrieg gegen die Ukraine. Damit stand Deutschland vor der Herausforderung, nicht nur die Beziehung zu Russland auf den Prüfstand zu stellen, sondern auch das Verhältnis zur Ukraine neu in den Blick zu nehmen. Welche Rolle spielt bis heute die Tatsache, dass der deutche Vernichtungskrieg gegen die Sowjetunion im Zweiten Weltkrieg wesentlich auf deutschem Boden stattfand? Wie erinnern wir an die deutschen Verbrechen in Osteuropa? Der Vortrag gibt Einblick in die deutsch-ukrainische Geschichte im 20. Jahrhundert und fragt nach der daraus resultierenden Verantwortung Deutschlands in der Gegenwart. Dr. Franziska Davies ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Geschichte Osteuropas und Südosteuropas der LMU. Systemvoraussetzungen für die Webinar-Software Zoom: https://vhs.link/4dN9zY Auf folgender Webseite können Sie testen, ob Ihr System geeignet ist: https://zoom.us/test

Kursnummer UH12471W
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos