Skip to main content

Überblick

Online-Vortrag: vhs.wissen live: Geschichte und Zukunft der Mode
Mi. 22.06.2022 19:30
Augsburg

Befindet sich das System der "schnellen Mode" wie es im 20. Jahrhundert entstanden ist, in einer tiefen Krise? Die Mode ist ein starker Motor für ökologische und wirtschaftliche Ungleichheiten in der Welt. Das macht die Diskussion über die Vergangenheit und Zukunft der Mode zu einer dringenden Aufgabe. Eine Betrachtung der Mode als globale Geschichte seit dem Mittelalter zeigt, wie wir über neue ökologische un ästhetische Zukünfte nachdenken können. Ulinka Rublack lehrt Europäische Geschichte an der Universität Cambridge. Alfons Kaiser ist leitender Journalist bei der FAZ und dort u. a. für Mode zuständig. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Wissenschaftskolleg zu Berlin statt. Systemvoraussetzungen für die Webinar-Software Zoom: https://vhs.link/4dN9zY Auf folgender Webseite können Sie testen, ob Ihr System geeignet ist: https://zoom.us/test

Kursnummer UF11109W
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Was unterscheidet Geschichte von Geschichtenerzählen? Einführung in die historische Quellenkunde
Di. 12.07.2022 18:00
Augsburg

Ohne die Geschichtswissenschaft wären wir nicht nur Meinungstölpel, sondern würden wohl überwiegend ungeprüft glauben, was uns erzählt, berichtet oder visuell aufgetischt wird. In dieser Einführung in die historische Quellenkunde werden sowohl die Facetten dieser wichtigen geisteswissenschaftlichen Methodik herausgestellt, als auch die Bedeutung für den "banalen" Alltag aufgezeigt.

Kursnummer UF11138