Skip to main content

Hybrid-Kurs Spanisch A1
Intensivwoche im Juli - Wiederholung und Festigung

Am Ende der Stufe A1 können Sie sich auf einfache Art über vertraute Themen verständigen. Sie können einfache Sätze verstehen, z. B. auf Schildern und Plakaten, oder einfache Formulare im Hotel ausfüllen.
Sie können diese Stufe mit den Prüfungen DELE Nivel A1 des Instituto Cervantes oder Español A1 von telc abschließen.
In diesem Intensivkurs wiederholen Sie Wortschatz und Grammatik der Niveaustufe A1 und trainieren insbesondere die Fertigkeit Sprechen.
Der Intensivkurs richtet sich an Lerner*innen, die vor Beginn der Niveaustufe A2 ihre Kompetenzen festigen wollen, sowie an Quer- und Wiedereinsteiger*innen mit entsprechenden Vorkenntnissen.

Unsere hybriden Sprachkurse ermöglichen Ihnen totale Flexibilität: für jeden Kurstag können Sie entscheiden, ob Sie im Seminarraum am Unterricht teilnehmen oder bequem von zu Hause aus.

Urlaub, Quarantäne oder Geschäftsreise - kein Problem: Sie verpassen Ihren Unterricht nicht! Entscheiden Sie sich an einzelnen oder allen Kurstagen für eine Online-Teilnahme, werden Sie in den Präsenzkursraum zugeschaltet. Sie sehen die Kursleitung, die Tafel und die Präsenzkursteilnehmer auf Ihrem Bildschirm. Natürlich können die Präsenzkursteilnehmer*innen im Seminarraum Sie auch hören und sehen - über die Projektion der Videokonferenz an das Whiteboard.

Und wenn aus Infektionsschutzgründen kein Präsenzunterricht möglich ist, geht vorrübergehend der ganze Kurs online.

Material

Lehrbuch "Intermezzo Spanisch. Wiederholen-Aktivieren-Kommunizieren A1",
Hueber Verlag, ISBN 978-3-19-309600-5

Kurstermine 6

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Montag, 25. Juli 2022
    • 09:30 – 12:15 Uhr
    • vhs - Raum 305/III, Willy-Brandt-Platz 3a
    1 Montag 25. Juli 2022 09:30 – 12:15 Uhr vhs - Raum 305/III, Willy-Brandt-Platz 3a
    • 2
    • Mittwoch, 27. Juli 2022