Martin Heidegger: Bauen - Wohnen - Denken

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Donnerstag, 16. Mai 2019 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer RF20690
Dozent Prof. Dr. Manfred Negele
Datum Donnerstag, 16.05.2019 19:00–20:30 Uhr
Plätze min. 9
Gebühr 6,00 EUR (AK + € 1,00)
Ort

vhs - Raum 104/I, Willy-Brandt-Platz 3a
Willy-Brandt-Platz 3a
86153 Augsburg
Raum 104/I

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Ihr Kurs läuft schon?

Kein Problem!

Melden Sie sich einfach nachträglich über das vhs-Büro an.

Kurs weiterempfehlen


In diesem Aufsatz reflektiert Heidegger (1889 - 1976), was es bedeutet, zu "wohnen". Wo finden wir Wohnung? Was bezeichnen wir als "Wohnung"? Der Sinnhorizont dieses Wortes endet nicht mit unserer Privatwohnung, sondern bezieht die Umwelt - und die Umweltproblematik - mit ein.
Heidegger ist einer der ersten, der darauf aufmerksam macht. Den Grund für die Misere wie für die Lösung sieht er im Denken.

Prof. Dr. Manfred Negele Philosoph, Theologe


nach oben
 

vhs Augsburg

Willy-Brandt-Platz 3a
86153 Augsburg

Telefon & Fax

Telefon: 0821/50265-0
Fax: 0821/50265-19

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG