Augentraining - gut sehen in Beruf und Alltag

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Samstag, 06. Oktober 2018 10:00–14:30 Uhr

Kursnummer QH41091
Dozentin Uschi Ostermeier-Sitkowski
Datum Samstag, 06.10.2018 10:00–14:30 Uhr
Plätze min. 6
Gebühr 45,00 EUR
Ort

vhs - Raum 200/II, Willy-Brandt-Platz 3a
Willy-Brandt-Platz 3a
86153 Augsburg
Raum 200/II

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Ihr Kurs läuft schon?

Kein Problem!

Melden Sie sich einfach nachträglich über das vhs-Büro an.

Kurs weiterempfehlen


Gutes Sehen wird immer wichtiger, besonders in unserer modernen Informationsgesellschaft mit den vielen visuellen Medien. Die Augen vieler Menschen sind häufig überlastet und einseitig beansprucht. Sehstörungen sind oft Ausdruck von körperlichen Verspannungen, Anspannung der Augenmuskulatur, emotionellen Blockaden und unnatürlichen Seh- und Lebensgewohnheiten, z. B. durch viel Nah- und Bildschirmarbeit. In diesem Seminar werden Möglichkeiten aufgezeigt, die Augenmuskeln zu trainieren, deren Überanstrengungen zu vermeiden, Fehlsichtigkeiten langfristig zu verbessern und die Sehfähigkeit dauerhaft zu erhalten. Dabei unterstützen uns klassische Augenübungen, Atemübungen, Wahrnehmung und Achtsamkeit für Körper und Augen, Phantasiereisen und Augenentspannung. Das Seminar richtet sich an alle Menschen, die ihren überanstrengten Augen und dem ganzen Körper etwas Gutes tun möchten, bereits an Sehstörungen (wie Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit etc.) und Problemen mit den Augen leiden oder einfach vorbeugen wollen.
Bitte am Kurstag keine Kontaktlinsen tragen.

Uschi Ostermeier-Sitkowski Dozentin

Uschi Ostermeier-Sitkowski ist eine der bekanntesten Sehtrainerinnen in Europa, sowie ausgebildete Heilpraktikerin und Yogalehrerin. Sie ist Mitglied im...

nach oben
 

vhs Augsburg

Willy-Brandt-Platz 3a
86153 Augsburg

Telefon & Fax

Telefon: 0821/50265-0
Fax: 0821/50265-19

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG