Vier Frauen, die faszinieren Wolfram Eilenberger: Feuer der Freiheit

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Montag, 17. Januar 2022 um 19:00 Uhr

Kursnummer TH20210
Dozentin Susanne Niemann
erster Termin Montag, 17.01.2022 19:00–21:00 Uhr
letzter Termin Montag, 24.01.2022 19:00–21:00 Uhr
Plätze min. 10
Gebühr 16,00 EUR
Ort

vhs - Raum 100/I, Willy-Brandt-Platz 3a
Willy-Brandt-Platz 3a
86153 Augsburg
Raum 100 / 1. Stock

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Die Zeit 1933 bis 1943 und vier Philosphinnen stehen im aktuellen Buch von Wolfram Eilenberger im Fokus: Simone de Beauvoir, Hannah Arendt, Simone Weil und Ayn Rand. Diese vier sehr gut gewählten Denkerinnen, jede spannend in Leben, Schaffen und Denken, jede bis heute philosphisch und politisch aktuell, regen an, über die Grundsatzfragen des Lebens nachzudenken. Wir lesen die wichtigsten Textstellen und diskutieren darüber.

Der Kurs findet an folgenden Terminen statt

# Datum Uhrzeit
1. Mo., 17.01.2022 19:00–21:00 Uhr
2. Mo., 24.01.2022 19:00–21:00 Uhr

nach oben
 

vhs Augsburg

Willy-Brandt-Platz 3a
86153 Augsburg

Telefon & Fax

Telefon: 0821/50265-0
Fax: 0821/50265-19

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG