Jerusalem - politischer und religiöser Zankapfel

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Dienstag, 21. April 2020 20:00–21:30 Uhr

Kursnummer SF12272
Dozent Matthias Hofmann
Datum Dienstag, 21.04.2020 20:00–21:30 Uhr
Plätze min. 10
Gebühr 6,00 EUR (AK + € 1,00)
Ort

vhs - Raum 103/I, Willy-Brandt-Platz 3a
Willy-Brandt-Platz 3a
86153 Augsburg
Raum 103 / 1. Stock

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Die Stadt Jerusalem genießt seit langem einen ganz besonderen, legendären Stellenwert. Sie war in der Geschichte von den verschiedenen Religionen heiß umkämpft. Sichtbare Zeugnisse davon sind bis heute in der Stadt vorhanden. Zu den religiösen Auseinandersetzungen kommen politische hinzu. Israelis und Palästinenser wollen beide die Stadt zu ihrer Hauptstadt küren. Wir blicken auf Geschichte, Aktualität und wagen vorsichtige Prognosen.

Matthias Hofmann Historiker, Orientalist, Medienwiss.


nach oben
 

vhs Augsburg

Willy-Brandt-Platz 3a
86153 Augsburg

Telefon & Fax

Telefon: 0821/50265-0
Fax: 0821/50265-19

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG