Aufklärung damals und heute Voltaire "Candide oder die beste der Welten".

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Montag, 04. November 2019 19:00–21:00 Uhr

Kursnummer RH20202
Dozentin Susanne Niemann
Datum Montag, 04.11.2019 19:00–21:00 Uhr
Plätze min. 10
Gebühr 6,00 EUR (AK + € 1,00)
Ort

vhs - Raum 104/I, Willy-Brandt-Platz 3a
Willy-Brandt-Platz 3a
86153 Augsburg
Raum 104 / 1. Stock

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Die Vordenker der Aufklärung waren fortschrittsoptimistisch und nahmen an, eine vernunftorientierte Gesellschaft werde die Hauptprobleme menschlichen Zusammenlebens schrittweise lösen. Doch schon früh erfuhr die Aufklärungsbewegung tiefgreifende Kritik aus den eigenen philosophischen Reihen.
Reflexion und Standortbestimmung.

Susanne Niemann Dipl.-Politologin


nach oben
 

vhs Augsburg

Willy-Brandt-Platz 3a
86153 Augsburg

Telefon & Fax

Telefon: 0821/50265-0
Fax: 0821/50265-19

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG