Poesie im Hofgarten Anna Achmatowa

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Samstag, 13. Juli 2019 15:00–17:00 Uhr

Kursnummer RF28788
Dozentin Susanne Niemann
Datum Samstag, 13.07.2019 15:00–17:00 Uhr
Plätze min. 8
Gebühr 6,00 EUR
Ort

Treff: Hofgarten Eingang, Fronhof
Fronhof
86152 Augsburg

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Anna Achmatowa war die bedeutendste Frau der russischen Literatur. Als 1912 und 1914 ihre ersten Gedichtbände, "Abend" und "Rosenkranz", erschienen, hatte sie sofort Erfolg. Es sind nahezu zeitlose Gedichte über Liebe und Enttäuschung, Trennung und Tod aus der Sicht einer Frau, in klarer, einfacher Sprache: "Hör das Lied der letzten Begegnung. / Völlig dunkel das Haus vor mir stand / Nur im Schlafgemach, gelb, ohne Regung, haben gleichgültig Kerzen gebrannt."
Lesung und Gespräch.
Anmeldung erforderlich!

Susanne Niemann Dipl.-Politologin


nach oben
 

vhs Augsburg

Willy-Brandt-Platz 3a
86153 Augsburg

Telefon & Fax

Telefon: 0821/50265-0
Fax: 0821/50265-19

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG