Nürnberg mit Germanischen Nationalmuseum

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Mittwoch, 27. März 2019 09:15–18:45 Uhr

Kursnummer RF81240
Dozentin Beate Weißbach
Datum Mittwoch, 27.03.2019 09:15–18:45 Uhr
Plätze min. 14
Gebühr 38,00 EUR
Ort

Treff: Hauptbahnhof Infobox
Hauptbahnhof
86150 Augsburg

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Ihr Kurs läuft schon?

Kein Problem!

Melden Sie sich einfach nachträglich über das vhs-Büro an.

Kurs weiterempfehlen


Nürnberg war einstmals Kaiserpfalz, mächtige Reichsstadt und internationales Wirtschaftszentrum. Der Wohlstand der Stadt bot die ideale Voraussetzung für ein reges Kunst-, Kultur- und Geistesleben: Noch heute zeugen zahlreiche Bauten, Denkmäler und Kunstwerke von der einstigen Bedeutung. Auf dem Rundgang durch die Altstadt erfahren Sie Wissenswertes und Amüsantes über Burg und Brunnen, zu Kirche und Kunst sowie aus Geschichte und Gegenwart der Stadt. Anschließend haben Sie freie Zeit zum Mittagessen und Bummeln.
Am Nachmittag besuchen Sie das größte kulturgeschichtliche Museum des deutschsprachigen Raums, das Germanische Nationalmuseum. Es beherbergt rund 1,3 Millionen Objekte von der Frühzeit bis zur unmittelbaren Gegenwart. Bei einer Führung lernen Sie die "Glanzlichter des Germanischen Nationalmuseums" kennen und haben anschließend genügend individuelle Zeit im Museum und die Möglichkeit, die Sonderausstellung "Wanderland - Reise durch die Geschichte des Wanderns" zu besichtigen.


nach oben
 

vhs Augsburg

Willy-Brandt-Platz 3a
86153 Augsburg

Telefon & Fax

Telefon: 0821/50265-0
Fax: 0821/50265-19

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG