Der Augsburger Dom im 16. und 17. Jahrhundert

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Montag, 10. Juni 2019 14:30–15:30 Uhr

Kursnummer RF23944
Dozent Rudolf Ziegler
Datum Montag, 10.06.2019 14:30–15:30 Uhr
Plätze min. 10
Gebühr 5,00 EUR
Ort

Treff: Dom Südportal, Hoher Weg 30
Hoher Weg 30
86152 Augsburg

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Ihr Kurs läuft schon?

Kein Problem!

Melden Sie sich einfach nachträglich über das vhs-Büro an.

Kurs weiterempfehlen


Der Dom wurde durch die Reformation (Bildersturm) stark in Mitleidenschaft gezogen. Bischof und Domkapitel flohen 1537 nach Dillingen. Erst nach dem katholischen Sieg über die Protestanten erfolgte ab 1548 eine Wiederherstellung in den Formen der Renaissance, die erst um 1600 abgeschlossen war. Nach dem 30-jährigen Krieg (1618 - 1648) erfolgte die Barockisierung des Doms unter den Fürstbischöfen Franz von Österreich und Christoph von Freyberg.
Anmeldung unbedingt erforderlich!

Rudolf Ziegler Dozent

Dipl.-Ing. (FH) Rudolf Ziegler ist von Beruf Architekt und befasst sich seit vielen Jahren mit den Themen Architekturgeschichte, Baustile, Kunstgeschichte....

nach oben
 

vhs Augsburg

Willy-Brandt-Platz 3a
86153 Augsburg

Telefon & Fax

Telefon: 0821/50265-0
Fax: 0821/50265-19

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG