Kunst und Sommerfrische I Lovis Corinth und Franz Marc Ins Blaue Land an den Walchen- und Kochelsee

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Sonntag, 26. Mai 2019 08:00–19:00 Uhr

Kursnummer RF23850
Dozentin Maria-Stephanie Kemmerling
Datum Sonntag, 26.05.2019 08:00–19:00 Uhr
Plätze min. 20
Gebühr 58,00 EUR / Mind. TN 20
Ort

Abfahrt vor dem alten Justizgebäude, Fuggerstr.
Fuggerstr.
86150 Augsburg

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Ihr Kurs läuft schon?

Kein Problem!

Melden Sie sich einfach nachträglich über das vhs-Büro an.

Kurs weiterempfehlen


Das Haus von Lovis Corinth am Walchensee wurde im Alter zum Rückzugsort des Künstlers, an dem er vor allem Landschaftsbilder, Porträts und Stillleben produzierte. In über 60 Bildern hat er den Walchensee verewigt. Wir besuchen das Lovis-Corinth-Museum in Urfeld. Mittagspause in der Seevilla von Georg Ritter (heute Hotel). Nachmittags erleben wir im 10 Jahre jungen Franz-Marc-Museum in Kochel die gelungene Verbindung von Architektur und Natur sowie die Kunst des "Blauen Reiters". Heimfahrt über Sindelsdorf - letzter Wohnsitz von Franz und Maria Marc.
Leistungen: Reiseleitung, Eintrittsgebühren, Führung, Busfahrt

Maria-Stephanie Kemmerling M.A., Historikerin


nach oben
 

vhs Augsburg

Willy-Brandt-Platz 3a
86153 Augsburg

Telefon & Fax

Telefon: 0821/50265-0
Fax: 0821/50265-19

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG