Max Slevogt (1868 - 1932) Maler des Lichts und König der Illustration

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Mittwoch, 26. Juni 2019 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer RF22305
Dozent Dr. Gerard Janssen
Datum Mittwoch, 26.06.2019 19:00–20:30 Uhr
Plätze min. 10
Gebühr 6,00 EUR (AK + € 1,00)
Ort

vhs - Raum 104/I, Willy-Brandt-Platz 3a
Willy-Brandt-Platz 3a
86153 Augsburg
Raum 104/I

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Ihr Kurs läuft schon?

Kein Problem!

Melden Sie sich einfach nachträglich über das vhs-Büro an.

Kurs weiterempfehlen


Zusammen mit Max Liebermann und Lovis Corinth bildet Slevogt das Dreigestirn des deutschen Impressionismus, dessen farbenfrohe Bilder den Vergleich mit den Werken der französischen Kollegen nicht zu scheuen brauchen. Slevogt malte lichtdurchflutete Strandszenen, pfälzische und nordafrikanische Landschaften und dortige Einwohner, spektaktuläre Schauspielerporträts, aber auch sinnenfrohe, ja frivole Szenen.

Dr. Gerard Janssen Kunsthistoriker


nach oben
 

vhs Augsburg

Willy-Brandt-Platz 3a
86153 Augsburg

Telefon & Fax

Telefon: 0821/50265-0
Fax: 0821/50265-19

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG