Play - listen - play! Kurzworkshop für Hang und Handpan

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Samstag, 02. Februar 2019 11:00–15:30 Uhr

Kursnummer QH36632
Dozent Charly Böck
Datum Samstag, 02.02.2019 11:00–15:30 Uhr
Plätze min. 6
Gebühr 65,00 EUR
Ort

vhs - Raum 200/II, Willy-Brandt-Platz 3a
Willy-Brandt-Platz 3a
86153 Augsburg
Raum 200/II

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Ihr Kurs läuft schon?

Kein Problem!

Melden Sie sich einfach nachträglich über das vhs-Büro an.

Kurs weiterempfehlen


Das in der Schweiz entwickelte Hang erinnert beim ersten Hören an eine Steeldrum, ist jedoch ganz anders konzipiert. Zahlreiche Obertöne und mitschwingende Bereiche verleihen ihm einen unglaublich harmonischen Klang.
Wir befassen uns mit den Basis-Anschlagstechniken und erforschen das Grundkonzept des Hang. Über verschiedene Patterns tasten wir uns zu diesem Instrument vor, das einen schnellen ersten Zugang ermöglicht und selbst für Profis noch jede Menge Herausforderungen bietet. Ein faszinierendes Instrument - und ein Kurs mit Seltenheitswert!

mitzubringende Materialien

  • evtl. Getränk
  • Brotzeit. Instrumente werden gestellt
  • eigene Hang können gerne mitgebracht werden (bei Anmeldung bitte angeben)

nach oben
 

vhs Augsburg

Willy-Brandt-Platz 3a
86153 Augsburg

Telefon & Fax

Telefon: 0821/50265-0
Fax: 0821/50265-19

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG