Kontakt & Feedback
vorheriger Kurs


Der Kurs ist bereits gelaufen.

Mittwoch, 05. April 2017 19:30–21:30 Uhr

Kursnummer PF12415
Datum Mittwoch, 05.04.2017 19:30–21:30 Uhr
Gebühr 5,00 EUR 3,00 EUR (ermäßigt)
Ort Treff: Mesopotamien-Verein, Mendelssohnstr. 21
Mendelssohnstr. 21
86154 Augsburg

Kursort

Kurs weiterempfehlen


Weltgeschichtlich bedeutsame archäologische Stätten sind durch den Krieg in Syrien zerstört. Wie dramatisch die Verluste sind, referiert der Archäologe Prof. Dr. Mamoun Fansa in seinem Vortrag "Krieg zerstört Weltkulturerbe in Syrien". Der Vortrag befasst sich mit der Vernichtung und Zerstörung der sechs Weltkulturerbestätten während des syrischen Krieges. Er zeigt Bilder vor und nach dem Krieg und behandelt die menschlichen und kulturellen Wurzeln, die die Menschen heute mit ihrem Land, ihren Vorfahren und ihren Geschichten fest verbinden. Ihren sichtbaren Ausdruck finden diese in den kulturellen Hinterlassenschaften, die teilweise als Bodenarchive noch im Boden verborgen sind, die sich aber auch in archäologischen und historischen Stätten oder in Bauten und Museen dicht geballt finden. Diese identitätsstiftenden Orte sind in Syrien so zahlreich und weit über die Grenzen des Landes von großer Bedeutung - auch für die gesamte Menschheitsgeschichte.
Prof. Dr. Mamoun Fansa entstammt einer Aleppiner Kaufmannsfamilie, die traditionell in der Seifenproduktion tätig war. Um nicht am Krieg gegen Israel teilnehmen zu müssen, verließ Fansa 1967 Syrien mit gefälschten Papieren Richtung Deutschland. Er studierte an der Fachhochschule für Kunst und Design in Hannover zunächst Kunstgeschichte, anschließend Vor- und Frühgeschichte an der Universität Hannover und der Georg-August-Universität Göttingen. 1979 wurde er in Hannover mit der Arbeit Die Keramik der Trichterbecherkultur aus den Megalith- und Flachgräbern des oldenburgischen Raumes promoviert. Nach dem Studium wurde Fansa Mitarbeiter am Institut für Denkmalpflege in Hannover. Von 1995 bis 2011 war Fansa Direktor des Landesmuseums für Natur und Mensch in Oldenburg.


nach oben

vhs Augsburg

Willy-Brandt-Platz 3a
86153 Augsburg

Telefon & Fax

Telefon: 0821/50265-0
Fax: 0821/50265-19

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten


DREI STOCKWERKE BILDUNG
© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG