Satelliten und Weltraumrobotik Der technische Schritt ins All

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Mittwoch, 23. Januar 2019 18:30–20:30 Uhr

Kursnummer QH10650
Dozent Gerhard Cerny
Datum Mittwoch, 23.01.2019 18:30–20:30 Uhr
Plätze min. 10
Gebühr 8,00 EUR Inkl. Eintritt (AK + € 1,00)
Ort

Treff: Sparkassen-Planetarium, Ludwigstr. 14
Ludwigstr. 14
86152 Augsburg

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Ihr Kurs läuft schon?

Kein Problem!

Melden Sie sich einfach nachträglich über das vhs-Büro an.

Kurs weiterempfehlen


Die Gewinnung globaler Daten erfasst heute alle Lebensbereiche - selbst das Weltall. So ist unsere Erde von einigen Tausend künstlichen Himmelskörpern umgeben, die ein vielfältiges Aufgabenspektrum erfüllen: Datenerfassung zu Wetter und Klimageschehen, Navigation und Übertragung von Kommunikationssignalen sind nur die bekannteren.
Vor allem im Weltall ist der Einsatz von Robotertechnik unverzichtbar: Wir stoßen heute mit Roboter-Sonden, automatischen Messgeräten und Teleskopen zu anderen Planeten, Kometen, ja bis an den Rand des Sonnensystems vor. Was ist heute schon möglich? Welche Pläne und Spekulationen gibt es für die Zukunft der Weltraumerkundung?


nach oben
 

vhs Augsburg

Willy-Brandt-Platz 3a
86153 Augsburg

Telefon & Fax

Telefon: 0821/50265-0
Fax: 0821/50265-19

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG