Der stille Koog - Lesung Selbsthilfegruppe Leben und Hören

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Montag, 21. Oktober 2019 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer RH28584
Datum Montag, 21.10.2019 19:00–20:30 Uhr
Gebühr kostenlos
Ort

vhs - Raum 103/I, Willy-Brandt-Platz 3a
Willy-Brandt-Platz 3a
86153 Augsburg
Raum 103 / 1. Stock

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Ihr Kurs läuft schon?

Kein Problem!

Melden Sie sich einfach nachträglich über das vhs-Büro an.

Kurs weiterempfehlen


Marlene Louven ist Kriminalhauptkommissarin und hat binnen kürzester Zeit ihr Gehör verloren. Dank Implantaten kann sie zwar wieder hören, doch nichts klingt mehr wie zuvor. Hinauskatapultiert aus ihrer vertrauten Welt, sucht sie Zuflucht bei ihrer Schwester, die in einem abgeschiedenen Koog nahe Büsum lebt. Während ihres Aufenthaltes wird der Bürgermeister der kleinen Gemeinde erschlagen aufgefunden. Unversehens steckt Marlene mitten in den Ermittlungen. Ihre Nachforschungen holen sie zurück ins Leben - und bringen sie gleichzeitig in tödliche Gefahr ...
Die Lesung dauert inklusive Pause ca. 90 min. Am Ende der Lesung haben Sie die Möglichkeit, der Autorin, die als Hörgeschädigtenpädagogin arbeitet, Fragen zu stellen und ein signiertes Exemplar zu erwerben.
In Kooperation mit der Selbsthilfegruppe Hören&Leben und der Buchhandlung Pustet. Kein Eintritt, Spende erwünscht.


nach oben
 

vhs Augsburg

Willy-Brandt-Platz 3a
86153 Augsburg

Telefon & Fax

Telefon: 0821/50265-0
Fax: 0821/50265-19

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG