Geschichte der abendländischen Philosophie Die Aufklärung - Scharnier zwischen Mittelalter und Moderne

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Kurs hat bereits begonnen, Anmeldung noch möglich!

Freitag, 11. Oktober 2019 um 16:00 Uhr

Kursnummer RH10130
Dozent M.A. Bernhard Reichl
erster Termin Freitag, 11.10.2019 16:00–17:30 Uhr
letzter Termin Freitag, 13.12.2019 16:00–17:30 Uhr
Plätze min. 8
Gebühr 45,00 EUR
Ort

vhs - Raum 104/I, Willy-Brandt-Platz 3a
Willy-Brandt-Platz 3a
86153 Augsburg
Raum 104 / 1. Stock

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Ihr Kurs läuft schon?

Kein Problem!

Melden Sie sich einfach nachträglich über das vhs-Büro an.

Kurs weiterempfehlen


11.10., Über Wellen der Renaissance hat sich Europa das Erbe der Antike angeeignet.
25.10., Religionskriege und Inquisition folgten.
15.11., Aus dem Chaos geht der Rationalismus hervor.
29.11., Der Kampf der Aufklärer gegen das Ancien Régime, der Kampf des Gottesgnadentums mit der Volkssouveränität entbrennt.
13.12., In Deutschland setzte die "Philosophie der Freiheit" mit Kant und seinen Schülern einen Glanzpunkt der Aufklärung.

M.A. Bernhard Reichl Philosoph

Nach dem Studium der Philosophie, Theologie und Politik an der Ludwig-Maximilian-Universität München,

Kurstermine

Dieser Kurs läuft bereits. Vergangene Termine einblenden.

vergangene Termine

# Datum Uhrzeit
1. Fr., 11.10.2019 16:00–17:30 Uhr

anstehende Termine

# Datum Uhrzeit
2. Fr., 25.10.2019 16:00–17:30 Uhr
3. Fr., 15.11.2019 16:00–17:30 Uhr
4. Fr., 29.11.2019 16:00–17:30 Uhr
5. Fr., 13.12.2019 16:00–17:30 Uhr

nach oben
 

vhs Augsburg

Willy-Brandt-Platz 3a
86153 Augsburg

Telefon & Fax

Telefon: 0821/50265-0
Fax: 0821/50265-19

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG