Skip to main content

Führungsnetz

"Augsburgs plätschernde Pracht" Eine Auswahl imposanter Brunnen in Augsburgs Zentrum
Mi. 01.06.2022 14:00
Treffpunkt siehe Text

vhs-Führungsnetz Kennen Sie Augsburg? Ein Team von Historiker*innen und Kunsthistoriker*innen will Ihr Interesse für Geschichte, Kunst und Kultur der Schwabenmetropole wecken. Fundierte Hintergrundinformationen vermitteln Ihnen ein umfassendes Bild der Themen. Bringen Sie Ihre eigenen Beobachtungen, Fragen und Anregungen ein. Die Stadtführungen dauern 60 bis 90 Minuten, beginnen jeweils um 14:00 Uhr (Ausnahmen beachten) und finden immer am Sonntag oder Mittwoch statt. Mit Voranmeldung. Wenn Sie ohne Anmeldung dazukommen, erfolgt Anmeldung vor Ort nur, wenn noch Plätze frei sind. Die Gruppen sind auf 14 Teilnehmer*innen begrenzt (Führungen in den Kunstsammlungen nur 8 Teilnehmer*innen). Einzelführung: € 6,00 UF26300 Blockkarte 5 Führungen: € 24,00 Evtl. Eintrittsgebühren nicht enthalten. Für geschlossene Gruppen vereinbaren Sie bitte Sondertermine: Tanja Scheftner, vhs (Tel.: 0821/50265-33) Verantwortlich: Dr. Iris Hafner, vhs (Tel.: 0821/50265-34), Projektleiterin: Dr. Christina von Berlin

Treff: Georgsbrunnen bei der Kreßlesmühle am Perlachberg Mit Voranmeldung. Wenn Sie ohne Anmeldung dazukommen, erfolgt Anmeldung vor Ort nur, wenn noch Plätze frei sind. Die Gruppe ist auf 14 Teilnehmer*innen begrenzt.

Kursnummer UF26010